Wissen und Inspiration
Von der einfachen mechanischen Erfindung (Vorrichtungspatent) zur Sicherung von Verfahren (Verfahrenspatent) hin zu der Verknüpfung von mehreren Ideen zu einem Vorrichtungspatent ermöglicht der Markt jetzt und zukünftig eine neue Generation von Patenten: Verfahrenspatente im Zusammenspiel von Mechanik, Sensorik, Kommunikation und BigData. Es ist der disruptive Übergang von komplizierten, aber klar beherrschbaren Systemen zu komplexen Systemen, die im Sinne einer Synergie völlig neue Möglichkeiten bieten.

Informationen hierüber werden in Vorträgen oder Impulsreferaten gegeben.

Workshops zur strategischen Ausrichtung in diesem neuen Markt werden passgenau für Unternehmen angeboten.

Anfragen über: mail@swisspatent.ch
 
 

 
  
Wissen und Inspiration
Von der einfachen mechanischen Erfindung (Vorrichtungspatent) zur Sicherung von Verfahren (Verfahrenspatent) hin zu der Verknüpfung von mehreren Ideen zu einem Vorrichtungspatent ermöglicht der Markt jetzt und zukünftig eine neue Generation von Patenten: Verfahrenspatente im Zusammenspiel von Mechanik, Sensorik, Kommunikation und BigData. Es ist der disruptive Übergang von komplizierten, aber klar beherrschbaren Systemen zu komplexen Systemen, die im Sinne einer Synergie völlig neue Möglichkeiten bieten.

Informationen hierüber werden in Vorträgen oder Impulsreferaten gegeben.

Workshops zur strategischen Ausrichtung in diesem neuen Markt werden passgenau für Unternehmen angeboten.

Anfragen über: mail@swisspatent.ch